KÜHNIS RADHAUS

Der Grundgedanken von Kühnis Radhaus ist es, die Idee des kleinen und kundennahen Fahrradladen um die Ecke zu pflegen und zu leben.

Wir haben keine 1.000 Fahrräder oder eBikes im Sortiment, sondern eine ausgewähltes Spektrum speziell für unsere Kundengruppe. Extra-Super-(Schummel)-Tiefpreise sind nicht unser Ding. Wir legen Wert auf einen persönlichen Kontakt zu unseren Kunden – auch nach dem Service oder Fahrradkauf.

Unsere Kunden wiederum schätzen unseren schnellen und professionellen Service zu fairen Preisen – und dass seit über 17 Jahren.

Unser Team.

Andreas

Mit 30 Jahren Radsporterfahrung machte Andreas im Jahr 2000 sein Hobby zum Beruf. Als gelernter Werkzeugmacher, Heizungsmonteur und Einzelhandelskaufmann eröffnete „Kühni“ seinen eigenen Fahrradladen im Südwesten Leipzigs. Er ist unser Ergonomie-Experte.

Marc

Marc ist bereits seit über 15 Jahren in der Zweiradbranche unterwegs. Der gelernte Zweiradmechaniker hat in unserer Werkstatt alle Fäden in der Hand und unterstützt auch Beratung & Verkauf. Seine Spezialisierung sind die Restauration von Räder vor 45 und Custom-Bikes. Er ist der Experte für individuelle zusammengestellte Fixies, Reiseräder und Rennräder jenseits 7 kg.

Enrico

Enrico kam 2016 als Praktikant zu Kühnis Radhaus. Schnell hat er uns von seinen Fähigkeiten und Leidenschaft zum Zweirad überzeugt. Wir haben selten Praktikanten erlebt die so motiviert und selbstständig waren und zudem schnell dazu gelernt haben. Seit 2017 macht er nun seine Ausbildung zum Zweiradmechatroniker in unserem Team.

Chris

Auch Christian hat das Radfahren im Blut. Bereits mit 7 Jahren begann er mit Radball spielen und schaffte es bereits bis in der 1.Bundesliga. Da er sich neben seinem Maschinenbaustudium auch im Online Marketing spezialisiert hat, unterstützt er vor allem im World Wide Web und in der Kundenkommunikation.

Kleine Chronik.

2000

Mit fünf Rädern, geliehen von einem befreundeten Kollegen, eröffneten wir am 6.Mai "Kühnis Fahrradeck" im Leipzig-Knauthain. Hochmotiviert wussten wir damals noch nicht wo die Reise hingeht.

2003

"DER KNAUTHAINER" - unsere erste Eigenmarke. Das robuste Stadtfahrrad bietet ein super Preis-Leistungsverhältnis und wurde bis heute über 900mal verkauft.

2005

Im Bhf.-Knauthain eröffneten wir 05 unseren Verleih. Schon damals konnte man drei Tandems und familienfreundliche Fahrräder für individuelle Touren ausliehen.

2009

"KNAUTHAINER unterwegs" - mit unserem Hol- und Bringservice holen wir Ihr Rad für den Service direkt von zu Hause ab. 2009 haben wir zudem unseren ersten Azubi ausgebildet.

2011

2011 der große Umbruch. Neuer Name, neues Logo, neuer Standort, größeres Sortiment, verbesserte Kundennähe bei gleichem qualitativen Service rund um Ihr Fahrrad.

2012

Wir sind viel auf Fahrradmessen in Deutschland unterwegs. 2012 hatte wir bei der Messe "abgefahren" in Leipzig unseren bisher größten Messestand mit der Thematik "Falträder".

2015

15 Jahre - wir sind glücklich, stolz und freuen uns auf die nächsten 15 Jahre. Zum Jubiläum ergänzt "DER LEIPZSCHER" unser Sortiment - Individualität hoch Zehn.

2016

Seit 2016 ergänzt Marc unser Team. Als Partner arbeitet er vor allem in der Werkstatt und Beratung. Zudem wird er unseren Custom-Bike- und Rennrad-Bereich weiter ausbauen. Willkommen, Marc! :)

2017

2017 ging unsere neue Homepage www.eBIKES-LEIPZIG.de online - auf ihr dreht sich alles um Elektrofahrräder. Hier bekommt ihr Informationen, Tipps und Hintergrundwissen zu neuen Modellen, Motoren, Akkus und eBike-Zubehör.

Impressionen.

Engagement für lokale Institutionen.

Sommerfest - 60. Grundschule Leipzig

Reifenflickwerkstatt

Kühnis Radhaus war mit der Reifenflick-Werkstatt vor Ort und hat den Kids gezeigt wie sie mit wenigen Handgriffen ihren platten Reifen selber zu Hause reparieren können. Zudem konnte jeder mal eine Runde mit dem Fatbike drehen!

Kindergarten - Holunderzwerge

Fahrsicherheitstraining

Fast jedes Jahr dabei ist die Kindertagesstätte Holunderzwerge in Leipzig-Knauthain. Mit den Kindern wird dann ein Fahrsicherheitstraining durchgeführt in dem die Kinder das richtige Verhalten im Straßenverkehr - simuliert mit aufgestellten Verkehrsschildern und aufgebauten Parkour - über können.

OBEN

KÜHNIS Radhaus verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Website-Erlebnis zu bieten. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen